Juneau
4.4.95

Du stehst auf, gehst zur Arbeit, ärgerst dich über deine Kollegen und hast Feierabend. Erledigst danach nötige Dinge, isst, arbeitest an deiner Mappe, machst was mit einer guten Freundin, kommst nach Hause, es gibt abendessen. arbeitest weiter an deiner Mappe, gehst duschen, schaust fernsehen und plötzlich fällt dir ein das dein Vater heute morgen vor 17 Jahren gestorben ist und empfindest rein gar nichts, denn deine Zukunft ist präsenter und wichtiger denn je.. ich denke das ist ok so.
5.4.13 00:15
 
Letzte Einträge: !


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de